Brandeinsatz in Bad Vöslau

 

Am Montag, dem 07.11.2016, wurde die FF Gainfarn um 04:02 Uhr zu einem Brandeinsatz in Bad Vöslau alarmiert.

Bei Eintreffen des TLF an der Einsatzstelle in der Kernstockgasse hatte die zuständige FF Bad Vöslau bereits unter Atemschutz die Bekämpfung des Brandes im Untergeschoß vorgenommen. Der Bewohner der darüber liegenden Wohnung wurde von Kräften der FF Gainfarn ins Freie gebracht und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreut.

Die FF Gainfarn wurde danach mit der Belüftung der Wohnung beauftragt, auch wurde ein Atemschutztrupp zur Kontrolle der Wohnung eingesetzt.

Foto: Daniel Wirth

Foto: Daniel Wirth

Foto: Daniel Wirth

Nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft war der Einsatz nach etwa 1,5 Stunden beendet.

Von Seiten der FF Gainfarn standen 19 Mitglieder mit TLF 4000, RLF 2000 und Kommandofahrzeug im Einsatz.

 

Siehe auch den Bericht der FF Bad Vöslau mit weiteren Bildern.

 

 

© FF Gainfarn, Feuerwehrplatz 2, 2540 Bad Vöslau