Technischer Einsatz – Wassergebrechen

 

Am 05. 03. 2017 wurde die FF Gainfarn um 11:03 Uhr zu einem technischen Einsatz in der Volksschule Gainfarn gerufen.

Am Einsatzort wurde Einsatzleiter OBI Wallner vom anwesenden Schulwart mitgeteilt, dass es in den Toiletten im Erdgeschoß aufgrund eines undichten Verbindungsrohres zu einem Wasseraustritt gekommen war. Dabei wurden der Gang und einige Nebenräume überschwemmt. Glücklicherweise gibt es zum Kellerabgang eine kleine Schwelle, sodass sich der Schaden auf das Erdgeschoß beschränkte.

Mittels Bodenwischern wurde das Wasser in Richtung Ausgang gekehrt und dort aus einem Bodenschacht mit einem Nasssauger entfernt.

Nachdem die durchweichten Teppiche zum Trocknen aufgehängt worden waren, konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.

Nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft war der Einsatz um 12:05 Uhr beendet.

Eingesetzt waren 14 Mann mit Rüstlöschfahrzeug 2000, Kommandofahrzeug und Versorgungsfahrzeug.

 

 

© FF Gainfarn, Feuerwehrplatz 2, 2540 Bad Vöslau