07. 07. 2017: Brandeinsatz - Kellerbrand

 

Während des Feuerwehrfestes wurde die FF Gainfarn um 23:54 Uhr zu einem Kellerbrand in Bad Vöslau alarmiert.

Tatsächlich war in einer Garage, die an ein Wohnhaus angebaut war, ein Brand ausgebrochen. Als die Bereitschaftsgruppe der FF Gainfarn am Einsatzort eintraf, führte die FF Bad Vöslau bereits erste Löschmaßnahmen unter Atemschutz durch.

Die FF Gainfarn stellte einen Atemschutztrupp, der mittels Wärmebildkamera das Dach der Garage von außen nach weiteren Brandstellen überprüfte. Zudem wurde über eine Zubringleitung die Löschwasserversorgung des RLF Bad Vöslau sichergestellt.

Der Brand konnte schließlich unter Kontrolle gebracht und erfolgreich bekämpft werden, sodass der Einsatz gegen 01:00 Uhr beendet war.

Seitens der FF Gainfarn standen 7 Mann mit dem RLF im Einsatz.

 

© FF Gainfarn, Feuerwehrplatz 2, 2540 Bad Vöslau