Brandeinsatz - Flurbrand

 

Am 25. 09. 2017 wurde die FF Gainfarn um 16:27 Uhr zu einem Flurbrand in die verlängerte Merkensteinerstraße gerufen.

Am Einsatzort stellte Einsatzleiter OBI Wallner fest, dass es sich um ein nicht angemeldetes Verbrennen von biogenem Material auf einer Wiese handelte. Der anwesende Besitzer wurde auf die geltende Rechtslage aufmerksam gemacht (Luftreinhaltegesetz 2017) und danach auf seinen Wunsch die Brandstelle abgelöscht.

Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz, an dem 19 Mann mit Tanklöschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug und Kommandofahrzeug beteiligt waren, beendet werden.

 

 

© FF Gainfarn, Feuerwehrplatz 2, 2540 Bad Vöslau