Technischer Einsatz nach Verkehrsunfall

 

Am 30. 09. 2017 wurde gemeldet, dass an der Kreuzung Brunngasse/Breitegasse ein Verkehrsspiegel offensichtlich von einem Fahrzeug angefahren wurde und daher schief stand. Die FF Gainfarn wurde um 15:40 Uhr zu diesem Einsatz gerufen.

Am Einsatzort wurde der beschädigte Mast mittels der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeugs wieder in eine senkrechte Position gebracht.

Damit war der Einsatz nach etwa einer halben Stunde beendet und die 5 beteiligten Mitglieder konnten wieder einrücken.

 

 

© FF Gainfarn, Feuerwehrplatz 2, 2540 Bad Vöslau