Unterabschnittsübung in der Seniorenresidenz

 

Am 28. 10. 2017 fand die jährliche Einsatzübung des Unterabschnittes 5 mit den Feuerwehren Bad Vöslau, Gainfarn, Großau und Sooß statt.

Übungsannahme war dieses Mal ein Brandausbruch im Pflegebereich der Seniorenresidenz Bad Vöslau. Dabei wurde angenommen, dass sich mehrere Personen im Brandbereich befinden sowie einige weitere sich aus dem Bereich der Residenz entfernt hatten und abgängig waren.

Die FF Gainfarn wurde zur Brandbekämpfung und Menschenrettung in das zweite Obergeschoß befohlen; zwei Atemschutztrupps durchsuchten gemeinsam mit weiteren Kräften den Brandbereich und retteten insgesamt fünf Personen, die dann von weiteren Mitgliedern der FF Gainfarn gemeinsam mit Kräften des Roten Kreuzes bis zum Abtransport ins Krankenhaus betreut wurden.

Gleichzeitig wurde die Druckbelüftung des Brandobjektes durchgeführt, dazu musste auch eine entsprechende Stromversorgung sichergestellt werden. Dies wurde gemeinsam mit der FF Großau durchgeführt.

 

Weitere Bilder gibt es beim Gesamtbericht der FF Bad Vöslau

© FF Gainfarn, Feuerwehrplatz 2, 2540 Bad Vöslau