Rüstlöschfahrzeug
RLF-A 2000
Allrad
2000 Liter Wassertankinhalt
Technische Daten
Fahrgestell: Scania P113 HK 4X4 
Aufbau: Lohr Iveco Magirus
Baujahr: 1994
Besatzung: 9 Personen

 

Einsatzbereich:
Auf Grund der umfangreichen Ausrüs­tung für die Brandbekämpfung sowie der vielfältigen technischen Ausrüstung deckt dieses Fahrzeug ein breites Spek­trum an Einsatzbereichen ab. Das RLFA ist somit das 1. Fahrzeug das bei Ein­sätzen das Feuerwehrhaus verlässt.

 

Ausrüstung:
2000 Liter Löschwasser
Wasserwerfer - Leistung 2.400 Liter/min; Rahmenseilwinde mit einer Zugkraft von 5 Tonnen; 9 kVA Stromerzeuger; Hochdruckschnellangriffseinrichtung; Hydraulischer Rettungssatz mit Schere, Spreizer und Rettungszylinder; Pneumatischer Hebe- und Rettungssatz (Hebekissen)
Pneumatischer Lichtmast; mit 3 x 1. 000 Watt Scheinwerfer; Be- und Entlüftungsgerät mit Leichtschaumaufsatz; genormte Branddienstausrüstung;
Atemschutzausrüstung für 3 Feuerwehrmitglieder umfangreiche Technische Ausrüstung
3 Körperschutzanzüge Schutzstufe 2

© FF Gainfarn, Feuerwehrplatz 2, 2540 Bad Vöslau